Termine und Veranstaltungen

27.06.2024 – HfMDK beim Rheingau Musik Festival

27.06.2024 – HfMDK beim Rheingau Musik Festival

Auch 2024 ist die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK) wieder zu Gast beim Rheingau Musik Festival. Im Kloster Eberbach führen der Chor und das Orchester der Frankfurter Hochschule unter der Leitung von Florian Lohmann und unterstützt durch Sängerinnen und Sänger Felix Mendelssohn Bartholdys Oratorium „Elias” auf.

mehr lesen
28.06.2024 – Konzert Alexandre Kantorow

28.06.2024 – Konzert Alexandre Kantorow

2024 ist Alexandre Kantorow zu Gast beim Klavier-Festival Ruhr. Als erster Franzose gewann er 2019 den Tschaikowski-Klavierwettbewerb und ist als einer von nur drei Teilnehmern in der Geschichte des seit 1958 ausgetragenen Wettbewerbs mit dem Grand Prix ausgezeichnet worden, 2024 folgte die Auszeichnung mit dem Gilmore Artist Award.

mehr lesen
01.07.2024 – Intermezzo – Oper am Mittag

01.07.2024 – Intermezzo – Oper am Mittag

Kultur und Kulinarik inmitten einer denkmalgeschützten Kulisse – die Lunchkonzerte „Intermezzo” der Oper Frankfurt und der Deutsche Bank Stiftung rücken näher in die Stadt und sind damit in der Mittagspause noch schneller zu erreichen. Vis-à-vis von der Oper Frankfurt in der Neue Kaiser präsentieren sich u. a. die Mitglieder des Frankfurter Opernstudios.

mehr lesen
08.07.2024 – Preisträgergespräch mit Christina Morina und Denis Scheck

08.07.2024 – Preisträgergespräch mit Christina Morina und Denis Scheck

Auf Einladung der Deutsche Bank Stiftung kommt die Preisträgerin des Deutschen Sachbuchpreises 2024, Historikerin Prof. Dr. Christina Morina, nach Frankfurt am Main und spricht über ihr Buch „Tausend Aufbrüche. Die Deutschen und ihre Demokratie seit den 1980er Jahren” mit dem Journalisten und Literaturkritiker Denis Scheck.

mehr lesen
14.10.2024 – Preisverleihung | Deutscher Buchpreis

14.10.2024 – Preisverleihung | Deutscher Buchpreis

Mit Spannung werden auch in diesem Jahr die geladenen Gäste die Preisverleihung des Deutschen Buchpreises im Frankfurter Römer verfolgen. Zuvor wählt die unabhängige Jury in einem zweistufigen Verfahren sechs Nominierte und ihre Werke aus den eingereichten Titeln aus. Die Deutsche Bank Stiftung ist seit 2014 Hauptförderer der Auszeichnung.

mehr lesen

Archiv

11.06.2024 – Preisverleihung Deutscher Sachbuchpreis

11.06.2024 – Preisverleihung Deutscher Sachbuchpreis

2024 wird erneut der Deutsche Sachbuchpreis von der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels vergeben. Aus den eingereichten Titeln wählt eine Jury in einem zweistufigen Nominierungsverfahren das „Sachbuch des Jahres”. Die Preisverleihung findet in der Elbphilharmonie Hamburg statt.

mehr lesen
09.06.2024 – Auswärtsspiel Manchester Collective & Abel Selaocoe

09.06.2024 – Auswärtsspiel Manchester Collective & Abel Selaocoe

Einen betriebsamen Ort wählt die Alte Oper Frankfurt für ihr zweites Auswärtsspiel: Seit mehr als 100 Jahren werden vom Betriebshof Gutleut die Lebensadern Frankfurts beschickt. Für das Auswärtsspiel, das mit dem Unterwegssein zwischen Welten spielt, hat die Alte Oper den südafrikanischen Cellisten Abel Selaocoe und das Manchester Collective eingeladen.

mehr lesen
08.06.2024 – Konzert Europäisches Hanse-Ensemble

08.06.2024 – Konzert Europäisches Hanse-Ensemble

Unter dem Titel „Ein neues Lied heben wir an – Reformation im Norden” spielt das Europäische Hanse-Ensemble ein Konzert anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums in Magdeburg . Talentierte Nachwuchsmusikerinnen und -musiker entführen in eine Klangwelt, die vor gut 400 Jahren das musikalische Leben der alten Hansestadt prägte.

mehr lesen
07.06.2024 – Konzert Europäisches Hanse-Ensemble

07.06.2024 – Konzert Europäisches Hanse-Ensemble

Anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums der Hansestadt Stralsund hat das Europäische Hanse-Ensemble ein musikalisches Programm mit Werken von Komponisten erarbeitet, die dort gewirkt haben. Das Ensemble möchte damit den Blick auf das reichhaltige Erbe der Kultur im Norden Ostdeutschlands lenken und musikalisch vermitteln.

mehr lesen
06.06.2024 – Konzert Europäisches Hanse-Ensemble

06.06.2024 – Konzert Europäisches Hanse-Ensemble

Das Europäische Hanse-Ensemble spielt unter der Leitung von Manfred Cordes ein Konzert in Schwerin unter dem Titel „Ein neues Lied heben wir an – Reformation im Norden”. Junge Sängerinnen, Sänger, Instrumentalistinnen und Instrumentalisten entführen in eine Klangwelt, die vor gut 400 Jahren das musikalische Leben der alten Hansestadt prägte.

mehr lesen
03.06.2024 – Intermezzo – Oper am Mittag

03.06.2024 – Intermezzo – Oper am Mittag

Kultur und Kulinarik inmitten einer denkmalgeschützten Kulisse – die Lunchkonzerte „Intermezzo” der Oper Frankfurt und der Deutsche Bank Stiftung rücken näher in die Stadt und sind damit in der Mittagspause noch schneller zu erreichen. Vis-à-vis von der Oper Frankfurt in der Neue Kaiser präsentieren sich u. a. die Mitglieder des Frankfurter Opernstudios.

mehr lesen
28.05.2024 – HfMDK zu Gast bei Frankfurter Bachkonzerten

28.05.2024 – HfMDK zu Gast bei Frankfurter Bachkonzerten

Studierende der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK) sind zu Gast bei den Frankfurter Bachkonzerten und präsentieren unter anderem drei Konzerte von Johann Sebastian Bach für Cembali und Streichorchester. Bereits seit über zehn Jahren laden die Frankfurter Bachkonzerte junge Musikerinnen und Musiker der Hochschule ein.

mehr lesen
14.05.2024 – Soiree Opernstudio Frankfurt

14.05.2024 – Soiree Opernstudio Frankfurt

Gleich dreimal präsentieren sich die internationalen Mitglieder des Opernstudios in der Spielzeit 2023/2024 bei einer Soiree und geben Arien und Lieder aus ihrem Repertoire zum Besten. Das 2008 gegründete Opernstudio der Oper Frankfurt zählt inzwischen zu den renommiertesten Talentschmieden an deutschsprachigen Opernhäusern.

mehr lesen
07.05.2024 – Examenskonzert HfMDK

07.05.2024 – Examenskonzert HfMDK

Im Rahmen eines Konzerts legen Studierende der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK) ihr Konzertexamen vor einer hochkarätig besetzten Prüfungskommission ab. Das Konzertexamen ist der höchste zu vergebende künstlerische Abschluss an der Musikhochschule. Pro Saison finden zwei öffentliche Konzertexamen statt.

mehr lesen
06.05.2024 – Intermezzo – Oper am Mittag

06.05.2024 – Intermezzo – Oper am Mittag

Kultur und Kulinarik inmitten einer denkmalgeschützten Kulisse – die Lunchkonzerte „Intermezzo” der Oper Frankfurt und der Deutsche Bank Stiftung rücken näher in die Stadt und sind damit in der Mittagspause noch schneller zu erreichen. Vis-à-vis von der Oper Frankfurt in der Neue Kaiser präsentieren sich u. a. die Mitglieder des Frankfurter Opernstudios.

mehr lesen
06.05.2024 – +kids SchulklassenKonzerte | MUSICA+

06.05.2024 – +kids SchulklassenKonzerte | MUSICA+

Die +kids SchulklassenKonzerte richten sich an Frankfurter Grundschülerinnen und -schüler der Jahrgänge 1 bis 4 und ist kostenlos für alle Teilnehmenden. Das Programm des Schulklassenkonzerts führt altersgerecht an klassiche Musik heran und schafft einen außergewöhnlichen Lernmoment für die Klassen. Partner dieser Konzertreihe ist der Kinderschutzbund Frankfurt.

mehr lesen
06.05.2024 – Workshop-Konzert „HausMusica+” | MUSICA+

06.05.2024 – Workshop-Konzert „HausMusica+” | MUSICA+

Beim Workshop „HausMusica+” eroberen die Zuhörerinnen und Zuhörer die Bühne: Gemeinsam mit profesionellen Kunstschaffenden erarbeiten Frankfurter Laienmusikerinnen und -musiker ein Kammermusikwerk und präsentieren die Ergebnisse zum Abschluss in einem öffentlichen Konzert in der Orangerie im Frankfurter Günthersburgpark.

mehr lesen
05.05.2024 – xplore-Kammerkonzert | MUSICA+

05.05.2024 – xplore-Kammerkonzert | MUSICA+

Mit „The Power of Fragility“ legt Musica+ für die Veranstaltungen im Mai 2024 den Fokus auf Frauen in der Musikgeschichte. Innerhalb des Programms für „Ein Tag für die Musik“ von hr2 Kultur wird ein Bogen von der amerikanischen Komponistin Amy Beach und ihrem großen und bemerkenswerten Klavierquintett zu Komponistinnen unterschiedlicher Epochen gespannt.

mehr lesen
05.05.2024 – MitMachKonzert „family+” | MUSICA+

05.05.2024 – MitMachKonzert „family+” | MUSICA+

In den MitMachKonzerten für Familien wird das Thema Fragilität in der Musik im Programm „Vorsicht, zerbrechlich“ geradezu greifbar werden. Gemeinsam mit der Konzertpädagogin Cornelia Walther wird Andrés Bertomeo als Gast das Familienkonzert gestalten – mit im Gepäck: ein Verrophon, die moderne Form der Glas-Harfe.

mehr lesen
04.05.2024 – matinée | MUSICA+

04.05.2024 – matinée | MUSICA+

Gemeinsam mit der FAZ-Journalistin und Autorin Maria Wiesner findet eine Matinée statt mit musikalischen Schätzen von Komponistinnen verschiedener Jahrhunderte. Dazu gibt es Texte von Mascha Kaléko, Alissa Walser und Virginia Woolf sowie von Wiesner selbst über die deutsche Mode-Ikone Jil Sander bei einer Stunde Vormittagsvergnügen.

mehr lesen
03.05.2024 – +kids SchulklassenKonzerte | MUSICA+

03.05.2024 – +kids SchulklassenKonzerte | MUSICA+

Die +kids SchulklassenKonzerte richten sich an Frankfurter Grundschülerinnen und -schüler der Jahrgänge 1 bis 4 und ist kostenlos für alle Teilnehmenden. Das Programm des Schulklassenkonzerts führt altersgerecht an klassiche Musik heran und schafft einen außergewöhnlichen Lernmoment für die Klassen in einer besonderen Atmosphäre.

mehr lesen
08.04.2024 – Intermezzo – Oper am Mittag

08.04.2024 – Intermezzo – Oper am Mittag

Kultur und Kulinarik inmitten einer denkmalgeschützten Kulisse – die Lunchkonzerte „Intermezzo” der Oper Frankfurt und der Deutsche Bank Stiftung rücken näher in die Stadt und sind damit in der Mittagspause noch schneller zu erreichen. Vis-à-vis von der Oper Frankfurt in der Neue Kaiser präsentieren sich u. a. die Mitglieder des Frankfurter Opernstudios.

mehr lesen
24.03.2024 – Der Würgeengel | Autor:innenförderung

24.03.2024 – Der Würgeengel | Autor:innenförderung

PeterLicht und SE Struck haben im Rahmen der „Autor:innenförderung” des Schauspiels Frankfurt eine neue Bühnenfassung von Luis Buñuels „Der Würgeengel” geschrieben. Inszeniert wird die Uraufführung des Stücks von Claudia Bauer, die bereits 2022 eine Bühnenadaption von einem Werk von Luis Buñuel für das Frankfurter Schauspielhaus inszenierte.

mehr lesen
18.03.2024 – Ab­schluss­kon­zert Zwi­schen­spiel

18.03.2024 – Ab­schluss­kon­zert Zwi­schen­spiel

Die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK) hat das niederländische Ensemble Storioni Trio zu einem Meisterkurs in die Mainmetropole eingeladen. Zum Abschluss des Kurses findet ein öffentliches Konzert mit Studierenden statt. Die Deutsche Bank Stiftung unterstützt den musikalischen Nachwuchs der Musikhochschule seit Jahren.

mehr lesen
11.03.2024 – Abonnementreihe Ensemble Modern

11.03.2024 – Abonnementreihe Ensemble Modern

Das Ensemble Modern spielt unter der Leitung von HK Gruber zusammen mit dem Vokalquartett amarcord und der Mezzosopranistin Wallis Giunta Werke von Paul Hindemith, Erich Wolfgang Korngold, Arnold Schönberg und Kurt Weill in der Abonnementreihe der Alten Oper Frankfurt. Das Ensemble Modern zählt zu den weltweit führenden Ensembles für Neue Musik.

mehr lesen
07.03.2024 – Deine Kämpfe – Meine Kämpfe

07.03.2024 – Deine Kämpfe – Meine Kämpfe

Das Junge Schauspiel Frankfurt präsentiert in der Spielzeit 2023/2024 seine neueste Produktion. Das inklusive Theaterprojekt präsentiert „Deine Kämpfe, meine Kämpfe” und will damit den Kämpfen verschiedener Generationen eine Stimme verleihen und generationsübergreifend nach Perspektiven und verbindenden Elementen fragen.

mehr lesen
04.03.2024 – Intermezzo – Oper am Mittag

04.03.2024 – Intermezzo – Oper am Mittag

Kultur und Kulinarik inmitten einer denkmalgeschützten Kulisse – die Lunchkonzerte „Intermezzo” der Oper Frankfurt und der Deutsche Bank Stiftung rücken näher in die Stadt und sind damit in der Mittagspause noch schneller zu erreichen. Vis-à-vis von der Oper Frankfurt in der Neue Kaiser präsentieren sich u. a. die Mitglieder des Frankfurter Opernstudios.

mehr lesen
02.03.2024 – Der Würgeengel | Autor:innenförderung

02.03.2024 – Der Würgeengel | Autor:innenförderung

PeterLicht und SE Struck haben im Rahmen der „Autor:innenförderung” des Schauspiels Frankfurt eine neue Bühnenfassung von Luis Buñuels „Der Würgeengel” geschrieben. Inszeniert wird die Uraufführung des Stücks von Claudia Bauer, die bereits 2022 eine Bühnenadaption von einem Werk von Luis Buñuel für das Frankfurter Schauspielhaus inszenierte.

mehr lesen
15.02.2024 – Der Würgeengel | Autor:innenförderung

15.02.2024 – Der Würgeengel | Autor:innenförderung

PeterLicht und SE Struck haben im Rahmen der „Autor:innenförderung” des Schauspiels Frankfurt eine neue Bühnenfassung von Luis Buñuels „Der Würgeengel” geschrieben. Inszeniert wird die Uraufführung des Stücks von Claudia Bauer, die bereits 2022 eine Bühnenadaption von einem Werk von Luis Buñuel für das Frankfurter Schauspielhaus inszenierte.

mehr lesen
14.02.2024 – Examenskonzert HfMDK

14.02.2024 – Examenskonzert HfMDK

Im Rahmen eines Konzerts legen Studierende der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK) ihr Konzertexamen vor einer hochkarätig besetzten Prüfungskommission ab. Das Konzertexamen ist der höchste zu vergebende künstlerische Abschluss an der Musikhochschule. Pro Saison finden zwei öffentliche Konzertexamen statt.

mehr lesen
14.02.2024 – Der Würgeengel | Autor:innenförderung

14.02.2024 – Der Würgeengel | Autor:innenförderung

PeterLicht und SE Struck haben im Rahmen der „Autor:innenförderung” des Schauspiels Frankfurt eine neue Bühnenfassung von Luis Buñuels „Der Würgeengel” geschrieben. Inszeniert wird die Uraufführung des Stücks von Claudia Bauer, die bereits 2022 eine Bühnenadaption von einem Werk von Luis Buñuel für das Frankfurter Schauspielhaus inszenierte.

mehr lesen
13.02.2024 – Soiree Opernstudio Frankfurt

13.02.2024 – Soiree Opernstudio Frankfurt

Gleich dreimal präsentieren sich die internationalen Mitglieder des Opernstudios in der Spielzeit 2023/2024 bei einer Soiree und geben Arien und Lieder aus ihrem Repertoire zum Besten. Das 2008 gegründete Opernstudio der Oper Frankfurt zählt inzwischen zu den renommiertesten Talentschmieden an deutschsprachigen Opernhäusern.

mehr lesen
11.02.2024 – Der Würgeengel | Autor:innenförderung

11.02.2024 – Der Würgeengel | Autor:innenförderung

PeterLicht und SE Struck haben im Rahmen der „Autor:innenförderung” des Schauspiels Frankfurt eine neue Bühnenfassung von Luis Buñuels „Der Würgeengel” geschrieben. Inszeniert wird die Uraufführung des Stücks von Claudia Bauer, die bereits 2022 eine Bühnenadaption von einem Werk von Luis Buñuel für das Frankfurter Schauspielhaus inszenierte.

mehr lesen
05.02.2024 – Deine Kämpfe – Meine Kämpfe

05.02.2024 – Deine Kämpfe – Meine Kämpfe

Das Junge Schauspiel Frankfurt präsentiert in der Spielzeit 2023/2024 seine neueste Produktion. Das inklusive Theaterprojekt präsentiert „Deine Kämpfe, meine Kämpfe” und will damit den Kämpfen verschiedener Generationen eine Stimme verleihen und generationsübergreifend nach Perspektiven und verbindenden Elementen fragen.

mehr lesen
05.02.2024 – Intermezzo – Oper am Mittag

05.02.2024 – Intermezzo – Oper am Mittag

Kultur und Kulinarik inmitten einer denkmalgeschützten Kulisse – die Lunchkonzerte „Intermezzo” der Oper Frankfurt und der Deutsche Bank Stiftung rücken näher in die Stadt und sind damit in der Mittagspause noch schneller zu erreichen. Vis-à-vis von der Oper Frankfurt in der Neue Kaiser präsentieren sich u. a. die Mitglieder des Frankfurter Opernstudios.

mehr lesen
02.02.2024 – Der Würgeengel | Autor:innenförderung

02.02.2024 – Der Würgeengel | Autor:innenförderung

PeterLicht und SE Struck haben im Rahmen der „Autor:innenförderung” des Schauspiels Frankfurt eine neue Bühnenfassung von Luis Buñuels „Der Würgeengel” geschrieben. Inszeniert wird die Uraufführung des Stücks von Claudia Bauer, die bereits 2022 eine Bühnenadaption von einem Werk von Luis Buñuel für das Frankfurter Schauspielhaus inszenierte.

mehr lesen
01.02.2024 – Der Würgeengel | Autor:innenförderung

01.02.2024 – Der Würgeengel | Autor:innenförderung

PeterLicht und SE Struck haben im Rahmen der „Autor:innenförderung” des Schauspiels Frankfurt eine neue Bühnenfassung von Luis Buñuels „Der Würgeengel” geschrieben. Inszeniert wird die Uraufführung des Stücks von Claudia Bauer, die bereits 2022 eine Bühnenadaption von einem Werk von Luis Buñuel für das Frankfurter Schauspielhaus inszenierte.

mehr lesen
31.01.2024 – Deine Kämpfe – Meine Kämpfe

31.01.2024 – Deine Kämpfe – Meine Kämpfe

Das Junge Schauspiel Frankfurt präsentiert in der Spielzeit 2023/2024 seine neueste Produktion. Das inklusive Theaterprojekt präsentiert „Deine Kämpfe, meine Kämpfe” und will damit den Kämpfen verschiedener Generationen eine Stimme verleihen und generationsübergreifend nach Perspektiven und verbindenden Elementen fragen.

mehr lesen
24.01.2024 – Deine Kämpfe – Meine Kämpfe

24.01.2024 – Deine Kämpfe – Meine Kämpfe

Das Junge Schauspiel Frankfurt präsentiert in der Spielzeit 2023/2024 seine neueste Produktion. Das inklusive Theaterprojekt präsentiert „Deine Kämpfe, meine Kämpfe” und will damit den Kämpfen verschiedener Generationen eine Stimme verleihen und generationsübergreifend nach Perspektiven und verbindenden Elementen fragen.

mehr lesen
20.01.2024 – Premiere Der Würgeengel

20.01.2024 – Premiere Der Würgeengel

PeterLicht und SE Struck haben im Rahmen der „Autor:innenförderung” des Schauspiels Frankfurt eine neue Bühnenfassung von Luis Buñuels „Der Würgeengel” geschrieben. Inszeniert wird die Uraufführung des Stücks von Claudia Bauer, die bereits 2022 eine Bühnenadaption von einem Werk von Luis Buñuel für das Frankfurter Schauspielhaus inszenierte.

mehr lesen
19.01.2024 – Abonnementreihe Ensemble Modern

19.01.2024 – Abonnementreihe Ensemble Modern

Das Ensemble Modern eröffnet das neue Jahr in der Abonnementreihe der Alten Oper Frankfurt mit einer Hommage an den Komponisten György Ligeti. Unter der Leitung von Stefan Asbury spielt das renommierte Ensemble Werke des Komponisten und Annäherungen an sein Werk von seiner Schülerin Unsuk Chin und AMH-Alumnus Michael Pelzel.

mehr lesen
08.01.2024 – Intermezzo – Oper am Mittag

08.01.2024 – Intermezzo – Oper am Mittag

Kultur und Kulinarik inmitten einer denkmalgeschützten Kulisse – die Lunchkonzerte „Intermezzo” der Oper Frankfurt und der Deutsche Bank Stiftung rücken näher in die Stadt und sind damit in der Mittagspause noch schneller zu erreichen. Vis-à-vis von der Oper Frankfurt in der Neue Kaiser präsentieren sich u. a. die Mitglieder des Frankfurter Opernstudios.

mehr lesen
15.12.2023 – Abonnementreihe Ensemble Modern

15.12.2023 – Abonnementreihe Ensemble Modern

Das Ensemble Modern spielt zusammen mit Künstlerinnen und Künstler der Internationalen Ensemble Modern Akademie (IEMA) in der Abonnementreihe der Alten Oper Frankfurt. Die IEMA-Instrumentalistinnen und -Instrumentalisten stellen sich vor, mit brandaktuellen Werken, aber auch mit einer Reverenz an Hans Zender.

mehr lesen
13.12.2023 – Weihnachtsoratorium | Frankfurter Bachkonzerte

13.12.2023 – Weihnachtsoratorium | Frankfurter Bachkonzerte

Die Frankfurter Bachkonzerte laden für die Aufführung des Weihnachtsoratoriums den Thomanerchor und das Gewandhausorchester Leipzig ein. Sie interpretieren zusammen mit Lisandro Abadie, Silke Gäng, Joanne Lunn und Mauro Peter die Kantaten I-III aus dem Weihnachtsoratorium BWV 248 sowie die Kantaten BWV 63 und BWV 65.

mehr lesen
11.12.2023 – Deine Kämpfe – Meine Kämpfe

11.12.2023 – Deine Kämpfe – Meine Kämpfe

Das Junge Schauspiel Frankfurt präsentiert in der Spielzeit 2023/2024 seine neueste Produktion. Das inklusive Theaterprojekt präsentiert „Deine Kämpfe, meine Kämpfe” und will damit den Kämpfen verschiedener Generationen eine Stimme verleihen und generationsübergreifend nach Perspektiven und verbindenden Elementen fragen.

mehr lesen
10.12.2023 – Verleihung Deutscher Jugendorchesterpreis

10.12.2023 – Verleihung Deutscher Jugendorchesterpreis

Alle zwei Jahre vergibt die Jeunesses Musicales Deutschland den Deutschen Jugendorchesterpreis an Nachwuchstalente. Der 1. Preis für den Wettbewerb 2022/2023 erhält das Junge Sinfonieorchester der Musik- und Kunstschule Landkreis Leipzig für sein Konzertprojekt „Auf den Spuren der Weltentdecker”. Die Deutsche Stiftung unterstützt den Preis seit 2013.

mehr lesen
07.12.2023 – Preisträgerlesung | Deutscher Buchpreis

07.12.2023 – Preisträgerlesung | Deutscher Buchpreis

Tonio Schachinger, ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2023, kommt auf Einladung der Deutsche Bank Stiftung zur Preisträgerlesung nach Düsseldorf und liest aus seinem Roman „Echtzeitalter”. Die Veranstaltung im Kuppelsaal der Deutschen Bank wird von Dr. Lothar Schröder, Ressortleitung Kultur der Rheinischen Post, moderiert.

mehr lesen
04.12.2023 – EchoSpore Köln meets Royal College of Music

04.12.2023 – EchoSpore Köln meets Royal College of Music

Im Rahmen von EchoSpore spielen Musikerinnen und Musiker der Hochschule für Musik und Tanz Köln und des Royal College of Music Werke verfolgter Komponistinnen und Komponisten. Auf dem Programm stehen Stücke, die Robert Kahn, Maria Herz, Adolpf Busch, Peter Gellhorn, Mátyás Seiber und Fritz Berend während ihres Londoner Exils schrieben.

mehr lesen
04.12.2023 – Intermezzo – Oper am Mittag“

04.12.2023 – Intermezzo – Oper am Mittag“

Kultur und Kulinarik inmitten einer denkmalgeschützten Kulisse – die Lunchkonzerte „Intermezzo” der Oper Frankfurt und der Deutsche Bank Stiftung rücken näher in die Stadt und sind damit in der Mittagspause noch schneller zu erreichen. Vis-à-vis von der Oper Frankfurt in der Neue Kaiser präsentieren sich u. a. die Mitglieder des Frankfurter Opernstudios.

mehr lesen
03.12.2023 – EchoSpore Köln meets Royal College of Music

03.12.2023 – EchoSpore Köln meets Royal College of Music

In Zusammenarbeit mit der Initiative EchoSpore laden das Zentrum für verfolgte Künste und die Hochschule für Musik und Tanz Köln zu einem Konzertabend ein. Auf dem Programm stehen Kompositionen, die Robert Kahn, Maria Herz, Adolpf Busch, Peter Gellhorn, Mátyás Seiber und Fritz Berend während ihres Exils in London schrieben.

mehr lesen