Anne Weber für "Roman des Jahres" ausgezeichnet | Deutscher Buchpreis

Die Gewinnerin des Deutschen Buchpreises 2020 ist Anne Weber. Sie erhält die Auszeichnung für ihren Roman „Annette, ein Heldinnenepos“, in dem sie sich in epischer Versform dem Leben der französischen Résistancekämpferin Anne Beaumanoir widmet. Für die Auszeichnung waren außerdem nominiert: Bov Bjerg, Dorothee Elmiger, Thomas Hettche, Deniz Ohde und Christine Wunnicke.

Matchingfonds Heuschreckenplage | Neues Projekt

Die Deutsche Bank Stiftung und die Deutsche Bank Afrika Stiftung starten aufgrund der Heuschreckenplage in Ostafrika einen Matchingfonds für Somalia. Somalia rief bereits im Februar 2020 den Notstand aus, nun droht ein noch größerer Schwarm die Ernte zu vernichten. Laut einer aktuellen Prognose könnten in den kommenden Monaten rund 20 Prozent der somalischen Bevölkerung akut mangel- oder unterernährt sein.
Mit dem Matchingfonds werden Ihre Spenden verdoppelt, bis zu einer Gesamtsumme von 50.000 Euro.

Was wir tun

Die Deutsche Bank Stiftung zielt mit ihren Aktivitäten auf die Entwicklung und nachhaltige Stärkung von Potentialen insbesondere junger Menschen. Sie initiiert und unterstützt Projekte, die diesen neue Erfahrungsräume eröffnen und sie dazu befähigen, ihre individuellen Begabungen zu entfalten. Ebenso ermutigt sie den künstlerischen Nachwuchs, neue Wege auszuprobieren und professionelle Fähigkeiten weiter auszubauen. Sie trägt mit zahlreichen Projekten zur Integration von Immigrantinnen und Immigranten bei und stärkt die Chancengerechtigkeit für benachteiligte Gesellschaftsgruppen. Nicht zuletzt fördert die Stiftung das vielfältige kulturelle Leben in Deutschland. Weltweit engagiert sie sich gemeinsam mit starken Partnern in der Katastrophenprävention.

Unseren Tätigkeitsbericht 2019 können Sie hier herunterladen.

Sie möchten Veranstaltungshinweise und Informationen von der Deutsche Bank Stiftung erhalten?
Dann melden Sie sich hier für unsere Newsletter an.

Katastrophenvorsorge ist unverzichtbar

Katastrophenvorsorge ist unverzichtbar

Vor rund 30 Jahren haben die Vereinten Nationen den 13. Oktober zum Internationalen Tag der Katastrophenvorsorge ausgerufen, um ein größeres öffentliches Bewußtsein für die Folgen von Naturkatastrophen und mögliche Prävention zu schaffen. Die Deutsche Bank Stiftung engagiert sich verstärkt in der Katastrophenprävention und unterstützt aktuell ein Pilotprojekt des Deutschen Roten Kreuzes in Zentralasien.

Anne Weber erhält Deutschen Buchpreis 2020

Anne Weber erhält Deutschen Buchpreis 2020

Die Gewinnerin des Deutschen Buchpreises 2020 ist Anne Weber. Sie erhält die Auszeichnung für ihren Roman „Annette, ein Heldinnenepos“, in dem sie sich in epischer Versform dem Leben der französischen Résistancekämpferin Anne Beaumanoir widmet. Für die Auszeichnung waren außerdem nominiert: Bov Bjerg, Dorothee Elmiger, Thomas Hettche, Deniz Ohde und Christine Wunnicke.

Gewinner des Baut Eure Zukunft-Wettbewerbs stehen fest

Gewinner des Baut Eure Zukunft-Wettbewerbs stehen fest

Die Gewinner des Schülerwettbewerbs im Rahmen des Projekts Baut Eure Zukunft stehen fest. Zwei Tage entwickelten die sechs Finalistenteams Ideen, wie sie als Schülerinnen und Schüler eine nachhaltigere Welt gestalten können. Überzeugt hatten die Jury insbesondere die Teams der Robert Bosch Gesamtschule aus Hildesheim, der Fritz Schumacher Schule aus Hamburg und des Staufer-Gymnasiums aus Waiblingen.

29.10.2020 – Stimmen einer Stadt VII

29.10.2020 – Stimmen einer Stadt VII

Im Oktober zeigt das Schauspiel Frankfurt Zsuzsa Bánks Monodrama “Alles ist groß”, das im Rahmen des Projekts “Stimmen einer Stadt” entstand. Die monodramatische Serie des Schauspiels Frankfurt und des Literaturhauses bringt verschiedenste Frankfurter Biografien auf die Bühne. Die Deutsche Bank Stiftung ist Hauptförderer des Projekts.

04.11.2020 – Kofferkonzert, Proben- und Konzertbesuch

04.11.2020 – Kofferkonzert, Proben- und Konzertbesuch

Im Rahmen eines Kofferkonzerts laden die Berliner Philharmoniker Schülerinnen und Schüler aus Frankfurt zur Erkundung des musikalischen Universums ein. Bei dem Education-Projekt der Alten Oper Frankfurt erfahren die Kinder und Jugendlichen mehr über den Alltag eines Orchesters, bekommen Kammermusik vorgestellt und können hinter die Kulissen schauen.

05.11.2020 – Preisträgerlesung Deutscher Buchpreis

05.11.2020 – Preisträgerlesung Deutscher Buchpreis

Die beliebte Preisträgerlesung zum Deutschen Buchpreis findet dieses Jahr per Livestream statt. Anne Weber liest aus ihrem Werk “Annette, ein Heldinnenepos”, moderiert wird die Lesung von Thomas Böhm (radioeins). Der Deutsche Buchpreis zeichnet seit 2005 den „Roman des Jahres“ aus, die Deutsche Bank Stiftung unterstützt die Auszeichnung seit 2014 als Hauptförderer.

Die Deutsche Bank Stiftung unterstützt Projekte, die den Nachwuchs fördern, kulturelle Erfahrungsräume öffnen oder den Austausch zwischen unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen ermöglichen.