Was wir tun

Die Deutsche Bank Stiftung zielt mit Ihren Aktivitäten auf die Entwicklung und nachhaltige Stärkung von Potentialen insbesondere junger Menschen. Sie initiiert und unterstützt Projekte, die diesen neue Erfahrungsräume eröffnen und sie dazu befähigen, ihre individuellen Begabungen zu entfalten. Ebenso ermutigt sie den künstlerischen Nachwuchs, neue Wege auszuprobieren und professionelle Fähigkeiten weiter auszubauen. Sie trägt mit zahlreichen Projekten zur Integration von Immigranten bei und stärkt die Chancengerechtigkeit für benachteiligte Gesellschaftsgruppen. Nicht zuletzt fördert die Stiftung das vielfältige kulturelle Leben in Deutschland. Weltweit engagiert sie sich gemeinsam mit starken Partnern in der Katastrophenhilfe.

Unseren Tätigkeitsbericht 2016 können Sie hier herunterladen.

Aktuelles

Villa Romana-Preisträger/innen in Florenz

Zu Beginn ihres zehnmonatigen Aufenthalts in Florenz stellen sich die Villa Romana-Preisträger/innen 2018 mit neuen Arbeiten vor. Die Ausstellungseröffnung findet am Freitag, 16.02.018, in Florenz statt. Der Villa Romana-Preis ist der älteste Kunstpreis in Deutschland und wird seit 1905 verliehen. Seit den 1920er Jahren unterstützen die Deutsche Bank und ihre Stiftungen die Villa Romana als Hauptförderer.

Deutscher Buchpreis 2018: Die Jury ist gewählt

Die Akademie Deutscher Buchpreis hat jetzt die Jury des Deutschen Buchpreises 2018 bekanntgegeben. Damit beginnt auch das aktuelle Buchpreisjahr: Verlage können ihre Kandidatinnen und Kandidaten bis 23. März 2018 benennen. Der „Roman des Jahres“ wird dann in einem mehrstufigen Verfahren ermittelt und im Vorfeld der Frankfurter Buchmesse im Frankfurter Römer ausgezeichnet.

Bis zum 30.04. für die „Akademie Musiktheater heute“ bewerben!

Die neue dreimonatige Ausschreibungsphase für das zweijährige Förderprogramm für den Musiktheaternachwuchs der „Akademie Musiktheater heute“ hat begonnen. Junge Künstler/innen aus den Sparten Bühnen- und/oder Kostümbild, Dirigieren, Dramaturgie, Komposition, Kulturmanagement, Libretto/Text oder Regie im Bereich Musiktheater/Oper können sich bewerben.

Termine und Veranstaltungen

13.03.2018 – Ensemble Modern Meets Stefan Goldmann

Das Ensemble Modern lädt im März Stefan Goldmann, Berliner DJ, Komponist und Produzent elektronischer Musik, nach Frankfurt ein. Das Konzert findet im Rahmen der 2015 begründeten Reihe „Checkpoint“ statt, die künstlerische Grenzüberschreitungen und ästhetische Experimente erprobt.

01.03.2018 – Verleihung KIWI-Integrationspreis

Mit dem KIWI-Integrationspreis werden dieses Jahr erstmalig fünf beispielhafte Schülerprojekte ausgezeichnet. Der Preis wird am 1. März 2018 an die Schüler/innen verliehen. Das Projekt „KIWI – Kinder und Jugendliche Willkommen“ unterstützt Schulen bei der Integration und Arbeit mit geflohenen Kindern und Jugendlichen.

26.02.2018 – „Intermezzo – Oper am Mittag“

Einmal im Monat lädt die Deutsche Bank Stiftung Sie zu Intermezzo – Oper am Mittag, einer Mittagspause der musikalischen Art, ein. Am 26.02.2018 haben Sie erneut die Gelegenheit einen Einblick in das musikalische Repertoire der Studierenden der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK) zu erhalten.

Die Deutsche Bank Stiftung unterstützt Projekte, die den Nachwuchs fördern, kulturelle Erfahrungsräume öffnen oder den Austausch zwischen unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen ermöglichen.