Neues SCHIRN DOMINO-Projekt “Klang-Körper” gestartet

Constantin Luser, Vibrosaurus, 2008 © Constantin Luser, Foto: Markus Rössle

 

SCHIRN DOMINO

 

Partner:
SCHIRN KUNST­HALLE FRANK­FURT

Constantin Luser, Vibrosaurus, 2008 © Constantin Luser, Foto: Markus Rössle

Erneut beschäftigen sich Kinder und Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren beim Bildungs- und Vermittlungsformat SCHIRN DOMINO mit einer Ausstellung in der SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT. Für das neue Projekt Klang-Körper setzen sich die Teilnehmenden mit der aktuellen Ausstellung Big Orchestra auseinander, die von Juni bis September 2019 zu sehen ist.

Sound ist ein wesentlicher Bestandteil der zeitgenössischen Kunst. Die international besetzte Gruppenausstellung Big Orchestra versammelt Arbeiten von 16 Künstlerinnen und Künstlern, denen gleichzeitig die Funktion von Musikinstrumenten innewohnt. Diese Doppelfunktion der Werke schafft ideale Voraussetzungen zur Erzeugung synästhetischer Erlebnisse, bei denen verschiedene Sinneseindrücke zu einer ästhetischen Gesamterfahrung verschmelzen, und bietet die Möglichkeit, fachübergreifend zu arbeiten.

Während des aktuellen SCHIRN DOMINO-Projekts befassen sich die Kinder und Jugendlichen mit Begriffen wie Klangkörper, Musikinstrument und Skulptur. Sie werden im ersten Projektteil zur inhaltlichen Auseinandersetzung mit verschiedenen Themen der Ausstellung, mit ausgewählten Kunstwerken und deren Entstehungskontext angeregt. Anschließend experimentieren sie mit verschiedenen klangerzeugenden Materialien und erproben Techniken, wie das Formen und Gestalten von Klangkörpern, sowie das performative Arbeiten.

Am Ende der mehrwöchigen Projektphase präsentieren die Teilnehmenden dann ihre Werke in einer Abschlusspräsentation am 5. September 2019 in der SCHIRN, zu der auch deren Freundinnen, Freunde und Familien eingeladen sind.

Bereits seit 2014 führt die SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT das Bildungs- und Vermittlungsprojekt SCHIRN DOMINO durch. Interessierte können sich für die kommenden SCHIRN DOMINO-Projekte bewerben. Bitte schicken Sie dazu eine E-Mail an die Projektleiterin Olga Schätz (olga.schaetz@schirn.de).

Über das Projekt

SCHIRN DOMINO ist ein Bildungs- und Vermittlungsprojekt der SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT in enger Zusammenarbeit mit Jugendeinrichtungen und Intensiv-Klassen in und um Frankfurt. Ziel ist es, Jugendliche über die Ausstellungen in der SCHIRN für die Auseinandersetzung mit Kunst zu begeistern. Das Projekt wird von Beginn an von der Deutsche Bank Stiftung gefördert.