26.08.2021 – Konzert “A Bernstein Story”

© Sevi Tsoni

Daten im Überblick

Wo:
Kornspeicher Landsdorf
18465 Tribsees

Wann:
26. August 2021
19.30 Uhr

© Sevi Tsoni

Klassik trifft auf Jazz, Klarinette auf Klavier und Elektronik: Zwei Profimusiker aus unterschiedlichen Welten beleuchten den großen Leonard Bernstein ganz neu. Im Kornspeicher Landsdorf, Spielstättenpreisträger 2015, bringen Sebastian Manz, Soloklarinettist des SWR Symphonieorchesters, und Multiinstrumentalist Sebastian Studnitzky das OPUS KLASSIK gekrönte, sehr persönliche Programm zu Gehör. Gespielt werden auch Werke von Igor Strawinsky, Steve Reich sowie Eigenkompositionen und Arrangements.

Künstler

Sebastian Manz (Klarinette, Bassklarinette)
Sebastian Studnitzky (Klavier, Elektronik)

Programm

Le cauchemar de Strawinski von Sebastian Studnitzky
Grazioso aus Sonate für Klarinette und Klavier von Leonard Bernstein
II [ohne Satzbezeichnung] aus Drei Stücke für Klarinette solo von Igor Strawinsky
Andantino aus Sonate für Klarinette und Klavier von Leonard Bernstein
III [ohne Satzbezeichnung] aus Drei Stücke für Klarinette solo von Igor Strawinsky
Sonate für Klarinette und Klavier (Auszüge) von von Leonard Bernstein
Melancolenny von Sebastian Manz und Sebastian Studnitzky
Choral aus Chichester Psalms von von Leonard Bernstein
New York Counterpoint für verstärkte Klarinette und Tonband von Steve Reich
Improvisation von Igor Strawinsky
Prelude, Loops and Riffs von Leonard Bernstein

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Seit dem Gründungskonzert 1990 bringen die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern klassische Musik in den Norden. Der künstlerische Nachwuchs und feste Größten der Klassischen Musik begeistern jedes Jahr von Juni bis September mehr als 90.000 Klassikfans mit ihrem Können. Eine Besonderheit des drittgrößten Klassikfestivals Deutschlands ist die Vielfalt der mehr als 80 Spielorte, so wird beispielsweise der Pferdestall auf Gut Stolpe, die Scheune in Vaschvitz oder die Selliner Seebrücke zum Konzertraum umfunktioniert. Die Deutsche Bank Stiftung unterstützt den musikalischen Spitzennachwuchs seit über zehn Jahren.

Sie möchten Veranstaltungshinweise und Informationen von der Deutsche Bank Stiftung erhalten? Dann melden Sie sich für unsere Newsletter an. Zur Anmeldung