03.09.2021 – Konzert “Ready for Takeover”

© Sonja Werner

Daten im Überblick

Wo:
Telekom Zentrale
Friedrich-Ebert-Allee 140
53113 Bonn

Wann:
03. September 2021
20.00 Uhr

© Sonja Werner

MIKI alias Mihalj Kekenj passt in keine Schublade. Der musikalische Grenzgänger ist klassisch ausgebildeter Violinist, Konzertmeister und Komponist, pflegt seit seiner Jugend aber auch eine Leidenschaft für die Klassiker der älteren und jüngeren Soul- und Pop-Geschichte bis hin zu Hip-Hop. Zu seinem Streichquintett bittet er regelmäßig Musikerinnen und Musiker aus dem U-Musik-Bereich und präsentiert deren Songs mit ihnen in neuen, kammermusikalischen Arrangements. Hervorragende Voraussetzungen für die Schülermanager, die das Konzert – unterstützt von den “Profis” des Beethovenfestes – planen und durchführen. Gemeinsam mit MIKI werden sie sich auf die Suche nach einer Sängerin oder einem Sänger machen, um bekannte Songs neu interpretiert auf die Bühne zu bringen.

Künstlerinnen und Künstler

MIKIs Takeover! Ensemble
Mihalj Kekenj, Violine, Konzept, Arrangements
Shinkyung Kim, Violine
Erin Kirby, Viola
Valentin Priebus, Violoncello
Max Dommers, Kontrabass
N.N., Gesang

Schülermanager

Vom 20. August bis zum 10. September 2021 findet das Beethovenfest Bonn statt. Ein Schwerpunkt des Festivals ist das Programm für Kinder und Jugendliche Ludwig + Du. Dazu gehört auch das Projekt Schülermanager, das die Deutsche Bank Stiftung seit 2012 fördert. Acht Monate lang kümmern sich bis zu acht Bonner Schülerinnen und Schüler im Alter von 15 bis 18 Jahren um die Organisation eines Konzertes aus dem Hauptprogramm. Von der Vermarktung über die Künstlerbetreuung bis zur Aufführung liegt alles in der Hand der Jugendlichen, die von erfahrenen Mitarbeiterninnen und Mitarbeitern des Beethovenfests Bonn begleitet werden. Mit dem Mentoring-Programm stehen ehemalige Teilnehmende den Schülermanagerinnen und -managern zur Seite.

Sie möchten Veranstaltungshinweise und Informationen von der Deutsche Bank Stiftung erhalten? Dann melden Sie sich für unsere Newsletter an. Zur Anmeldung