Deutsche Bank Stiftung startet YouTube-Kanal

Die Deutsche Bank Stiftung hat einen YouTube-Kanal gestartet. Zu sehen gibt es unter anderem Rückblicke von der Uraufführung „Ménage-à-trois” (2019) des stiftungseigenen Projekts „Akademie Musiktheater heute” sowie Einblicke in Projekte, die die Deutsche Bank Stiftung fördert. Sie möchten über neue Videos infomiert werden? Dann abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal.

Drei künstlerische Perspektiven auf ein Thema

Mit den drei szenischen Miniatur-Musiktheaterstücken: „Lilith“, „Wiener Ménage“ und „A Safe and Special Place“ haben sich am 21. November 2019 die 15 Stipendiatinnen und Stipendiaten des Jahrgangs 2017-2019 aus der „Akademie Musiktheater heute“ (AMH) verabschiedet. Die drei Werke sind das Ergebnis eines intensiven zweijährigen künstlerischen Prozesses, an dessen Anfang nur ein Thema stand: Ménage-à-trois.