© Felix Grünschloß

Junges Schauspiel

Das Schauspiel Frankfurt realisiert mit seinem Bildungsformat Junges Schauspiel Theaterprojekte mit Jugendlichen zu aktuell relevanten gesellschaftlichen Themen wie Inklusion, Rassismus oder Migration und schafft damit eine Plattform für Begegnung, Austausch und inklusives Miteinander.

Bereits seit über zehn Jahren begeistert das Junge Schauspiel auf diese Weise Jugendliche mit den unterschiedlichsten Hintergründen für die Welt des Theaters und eröffnet ihnen mit den Projekten Räume für künstlerische Experimente. Über einen Zeitraum von mehreren Wochen erarbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter professioneller Anleitung ein bühnenreifes Stück. Dazu begibt sich das Junge Schauspiel auch an verschiedene Orte der Stadt und arbeitet mit Partnern wie dem Jüdischen Museum Frankfurt oder der Deutschen Nationalbibliothek zusammen.

Die Deutsche Bank Stiftung unterstützt das Junge Schauspiel in der Spielzeit 2021/2022 bei dem Projekt See You., das im Rahmen der Reihe Fragile Verbindungen entsteht. Die Jugendlichen setzen sich mit Fragen zur Erinnerungskultur und Aufarbeitung der NS-Zeit auseinander.

p

 

Projektname:

Junges Schauspiel

Projektpartner:

Schauspiel Frankfurt

Projektlaufzeit:

seit 2020

Uraufführung See You. | 2021/2022

Trailer See You. & Am Leben bleiben

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjU2MCIgaGVpZ2h0PSIzMTUiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvN2RxTDhfcnExS0kiIHRpdGxlPSJZb3VUdWJlIHZpZGVvIHBsYXllciIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+