© AOF / Achim Reissner

Freunde der Alten Oper

Die Gesellschaft der Freunde der Alten Oper ermöglicht durch ihr ideelles und finanzielles Engagement jährlich Konzerte mit hervorragenden nationalen und internationalen Solisten und Orchestern in der Alten Oper. Sie trägt dazu bei, dass zahlreiche Werke und Interpreten aus dem Bereich der zeitgenössischen Musik in der Alten Oper zu erleben sind und Kompositionsaufträge vergeben werden können. Ferner unterstützt der Verein das Kinder- und Jugendprogramm PEGASUS an der Alten Oper. Es umfasst Konzerte zum Mitmachen, Begegnungen mit klassischen und zeitgenössischen Werken, Workshops zur kreativen Auseinandersetzung mit Musik für alle Altersgruppen von 0 bis 21 Jahren.

p
Themenbereich:

Kultur

Projektname:

Freunde der Alten Oper

Projektpartner:

Alte Oper Frankfurt

Projektlaufzeit:

2005-2017
(Förderung vor 2005 durch Vorgängerstiftungen)