© Moritz Haase

Berliner Begegnungen – Brecht to go

Das Berliner Ensemble baut sein Outreachprogramm aus und startet mit Brecht to go in die Spielzeit 2021/2022. Realisiert wird das interaktive Balkontheater im Projekt Berliner Begegnungen, das den Austausch zwischen Jung und Alt fördert und neue Theatervermittlungsformate erprobt.

Ein wesentlicher Bestandteil der Vermittlungsarbeit des Berliner Ensembles sind seine kulturellen Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche. 2018 wurden diese um die Reihe Berliner Begegnungen erweitert. Das Berliner Ensemble bringt bei dem Projekt Kinder und Jugendliche mit Seniorinnen und Senioren zusammen. Gemeinsam besuchen sie Aufführungen, spielen zusammen Theater und begegnen sich in Workshops oder anderen Formaten.

Das Modul Brecht to go wurde während der Coronapandemie entwickelt, um insbesondere Kindern und Jugendlichen das Theater unabhängig von Schließungen oder Kontaktbeschränkungen näher zu bringen. Dafür begibt sich das Berliner Ensemble in Schulhöfe und vor Seniorenresidenzen und führt dort Theaterworkshops durch. Die Teilnehmenden kommunizieren über Funkkopfhörer und können trotz Kontaktbeschränkungen Theater ausprobieren und mitgestalten. Die Deutsche Bank Stiftung fördert Brecht to go von Beginn an.

p

 

Projektname:

Berliner Begegnungen – Brecht to go

Projektpartner:

Berliner Ensemble

Förderlaufzeit:

seit 2021

Trailer Brecht to go

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby82NDQ3NTA4MzQ/aD05ZjZkZTY5YzIzJiMwMzg7dGl0bGU9MCYjMDM4O2J5bGluZT0wJiMwMzg7cG9ydHJhaXQ9MCIgd2lkdGg9IjY0MCIgaGVpZ2h0PSIzNjAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYXV0b3BsYXk7IGZ1bGxzY3JlZW47IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==