30.06.2021 – HfMDK Frankfurt beim Rheingau Musik Festival

© Woody T. Herner – Woodworks

Daten im Überblick

Wo:
Kloster Eberbach
Kloster-Eberbach 1
65346 Eltville am Rhein

Wann:
30. Juni 2021
19.30 Uhr

© Woody T. Herner – Woodworks

Nachdem im letzten Jahr das Rheingau Musik Festival aufgrund der Pandemie nicht stattfinden konnte, ist die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main 2021 wieder zu Gast bei dem beliebten Festival. Der musikalische Nachwuchs aus ausgewählten Holz- und Blechbläserklassen lässt mit Harmonie- und Festmusiken die Basilika des Kloster Eberbachs erklingen. So werden unter anderem die Elf Variationen über ein Thema von Haydn für neun Blasinstrumente und Kontrabass von Jean Françaix sowie die Suite aus der Oper Carmen und weitere Werke von Georges Bizet interpretiert.

Über die HfMDK Frankfurt beim Rheingau Musik Festival

Es ist schon eine Tradition geworden, dass sich Studierende der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main bei einem Konzertabend des Rheingau Musik Festivals einem breiten Publikum präsentieren. Die Hochschule verbindet in der Ausbildung der jungen Künstlerinnen und Künstler Theorie und Praxis und kooperiert mit vielen wichtigen Kulturinstitutionen in der Region. Die Deutsche Bank Stiftung unterstützt den musikalischen Nachwuchs beim Rheingau Musik Festival seit mehreren Jahren.

Sie möchten Veranstaltungshinweise und Informationen von der Deutsche Bank Stiftung erhalten? Dann melden Sie sich für unsere Newsletter an. Zur Anmeldung