28.08.2022 – Abschlusskonzert exzellenz labor oper

© JMD

Daten im Überblick

Wo:
Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt
Großer Saal
Eschersheimer Landstraße 29
60322 Frankfurt am Main

Wann:
28. August 2022
18.00 Uhr

© JMD

Das exzellenz labor oper von Jeunesses Musicales Deutschland unterstützt junge internationale und hochbegabte Sängerinnen, Sängern, Korrepetitorinnen und Korrepetitoren dabei, ihr künstlerisches Profil zu schärfen. In einem mehrtägigen Workshop werden ihnen unterschiedliche Herangehensweisen für die gemeinsame Arbeit vermittelt. Zum Abschluss präsentieren die Teilnehmenden die erarbeiteten Inhalte in einem öffentlichen Werkstattkonzert in Frankfurt am Main.

Beteiligte

Lila Dufy (Sopran), Frankreich
Nina van Essen (Mezzosopran), Niederlande
Nikolina Hrac (Sopran), Kroatien
Theresa Immerz (Sopran), Deutschland
Adrian Janus (Bariton), Polen
Sophia Keiler (Sopran), Österreich
Kateryna Levytska (Sopran), Ukraine
Jean Mionnay (Tenor), Frankreich
Julie Nemer (Mezzosopran), Frankreich
Grzegorz Pelutis (Bassbariton), Polen
Anastasia Polishchuk (Mezzosopran), Ukraine
Dominika Stefanska (Alt), Polen

Tomasz Domanski (Klavier), Polen
Klara Janus (Klavier), Polen
Joachim Kolpaniwicz (Klavier), Polen
Lidiia Vodyk (Klavier), Ukraine

exzellenz labor oper

Das exzellenz labor oper wurde 2014 entwickelt. Die Kursarbeit ist in ihren verschiedenen Elementen nicht nur individuell auf die einzelnen Musikschaffenden, sondern auch auf die Teamarbeit zugeschnitten. Das Erlernen einer gemeinsamen „Sprache“ und das Wissen um die Bedürfnisse und Probleme des Gegenübers sind zum Zusammenspiel notwendig. So wechseln sich Einzel- und Gruppenstunden mit Teamteaching, Seminaren und kleinen internen Konzerten ab. Die Deutsche Bank Stiftung unterstützte das Projekt in seiner Entstehungsphase. 2022 fördert die Stiftung erneut die Opernwerkstatt für junge Talente.

Sie möchten Veranstaltungshinweise und Informationen von der Deutsche Bank Stiftung erhalten? Dann melden Sie sich für unsere Newsletter an. Zur Anmeldung