22.06.2022 – Südamerikanisches Feuer

© Umberto Nicoletti

Daten im Überblick

Wo:
Halle 207
Hellingstraße 1
18057 Rostock

Wann:
22. Juni 2022
19.00 Uhr

© Umberto Nicoletti

Auf dem ehemaligen Werftgelände an der Warnow trifft südamerikanisches Feuer auf französische Leidenschaft. Mit ihrer Spielfreude und Leidenschaft begeistern die 17 bis 24 Jahre alten Mitglieder des kolumbianischen Jugendorchesters Filarmónica Joven de Columbia. Unter Leitung von Landsmann Andrés Orozco-Estrada und zusammen mit dem gefeierten Klavierduo Katia und Marielle Labèque schlagen sie 2022 ihre Zelte in Mecklenburg-Vorpommern auf. Neben Nazareno für zwei Klaviere und Orchester des argentinischen Komponisten Osvaldo Golijov bringen sie in der zweiten Konzerthälfte Igor Strawinskis choreografisch in Szene gesetztes Werk Petruschka auf die Bühne.

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Seit dem Gründungskonzert 1990 bringen die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern klassische Musik in den Norden. Der künstlerische Nachwuchs und feste Größten der Klassischen Musik begeistern jedes Jahr von Juni bis September mehr als 90.000 Klassikfans mit ihrem Können. Eine Besonderheit des drittgrößten Klassikfestivals Deutschlands ist die Vielfalt der mehr als 80 Spielorte, so wird beispielsweise der Pferdestall auf Gut Stolpe, die Scheune in Vaschvitz oder die Selliner Seebrücke zum Konzertraum umfunktioniert. Die Deutsche Bank Stiftung unterstützt den musikalischen Spitzennachwuchs seit über zehn Jahren.

Sie möchten Veranstaltungshinweise und Informationen von der Deutsche Bank Stiftung erhalten? Dann melden Sie sich für unsere Newsletter an. Zur Anmeldung