09.06.2020 – Soiree Opernstudio Frankfurt

© Wolfgang Runkel

Daten im Überblick

Wo:
Oper Frankfurt
Untermainanlage 11
60311 Frankfurt am Main

Wann:
09. Juni 2020
19.30 Uhr

 

© Wolfgang Runkel

Zweimal im Jahr präsentieren sich die internationalen Mitglieder des Opernstudios Frankfurt bei einer Soiree in der Oper Frankfurt. Die erste Soiree des Jahres 2020 findet am 09. Juni 2020 statt. Das Konzert war ursprünglich für den 28. April 2020 geplant und musste aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Die Soiree findet auf der großen Bühne für einen reduzierten Personenkreis von 100 Leuten und ohne Pause statt.

Im Zentrum des Programms stehen Arien, die den zukünftigen künstlerischen Weg der Sängerinnen und Sänger andeuten. Wichtige Frauengestalten der Oper wie Elsa (Lohengrin), Konstanze (Die Entführung aus dem Serail) oder Dido (Dido and Aeneas) treffen auf Bösewichte wie Bartolo (Il barbiere di Siviglia) und Helden wie Tonio (La fille du régiment). Und auch Leichtigkeit und süße Schwere in der Musik werden mit neapolitanischen Liedern und spanischen Zarzuelas auf die Bühne zurückkehren.

Besetzung:

Florina Ilie (Sopran)
Julia Moorman (Sopran)
Kelsey Lauritano (Mezzosopran)
Karolina Makuła (Mezzosopran)
Tianji Lin (Tenor)
Danylo Matviienko (Bariton)
Pilgoo Kang (Bassbariton)

Felice Venanzoni und Michał Goławski (Klavier)

Mitglieder des Frankfurter Opern- und Museumsorchesters:
Ruth Pereira Medina (Flöte)
Romain Curt (Oboe)
Ingo de Haas (Violine)
Mikhail Nemtsov (Violoncello)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgd2lkdGg9IjU2MCIgaGVpZ2h0PSIzMTUiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvT0lWQlNnX1dtb0kiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

​Opernstudio Frankfurt

Das Opernstudio Frankfurt wurde 2008 gegründet und unterstützt den musikalischen Nachwuchs dabei erste Erfahrungen auf einer Opernbühne zu sammeln. Mitglieder des Opernstudios 2019/2020 sind Florina Ilie (Sopran), Pilgoo Kang (Bass), Kelsey Lauritano (Mezzosopran), Tianji Lin (Tenor), Karolina Makuła (Mezzosopran), Danylo Matviienko (Bariton), Julia Moorman (Sporan) und Michael Petruccelli (Tenor). Ermöglicht wird das Studio durch die Deutsche Bank Stiftung, die Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main sowie den Frankfurter Patronatsverein – Sektion Oper.

Sie möchten Veranstaltungshinweise und Informationen von der Deutsche Bank Stiftung erhalten? Dann melden Sie sich für unsere Newsletter an. Zur Anmeldung