07.04.2022 – Konzert ensemble reflektor

ensemble reflektor © Heide Benser

Daten im Überblick

Wo:
Naxoshalle
Waldschmidtstraße 19
60316 Frankfurt am Main


Wann:
07. April 2022
20.00 Uhr

ensemble reflektor © Heide Benser

Für das zweite Konzert der Reihe Auswärtsspiel ist das ensemble reflektor zu Gast in Frankfurt am Main und begibt sich in die Naxoshalle. Das junge Kammerorchester ist bekannt für seine Konzertprogramme, in denen sich unterschiedliche Werke jenseits ihrer Genres miteinander verbinden. Unter der Leitung der Dirigentin Holly Hyun Choe spielt das ensemble reflektor Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Henry Purcell und Emilie Mayer.

Programm

Ein Sommernachtstraum op. 61 (Auszüge) von Felix Mendelssohn Bartholdy 

The Fairy Queen (Auszüge) von Henry Purcell

Sinfonie Nr. 2 e-Moll von Emilie Mayer

Auswärtsspiel

Die neue Programmreihe der Alten Oper Frankfurt Auswärtsspiel bringt innovative Konzertformate der klassischen Musik in stadtbekannte Locations. Damit möchte sich die Alte Oper Frankfurt neu in der Stadt verankern und Brücken zur Stadtgesellschaft bauen. Unterstützt wird sie dabei von der Gesellschaft der Freunde der Alten Oper Frankfurt, die für die Förderung außergewöhn­licher Musikprogramme in der Alten Oper steht. Die Deutsche Bank Stiftung unterstützt die Gesellschaft der Freunde der Alten Oper Frankfurt seit mehreren Jahren bei innovativen Konzertideen, aktuell bei der Reihe Auswärtsspiel.

Sie möchten Veranstaltungshinweise und Informationen von der Deutsche Bank Stiftung erhalten? Dann melden Sie sich für unsere Newsletter an. Zur Anmeldung