04.11.2020 – Kofferkonzert, Proben- und Konzertbesuch

Kirill Petrenko dirigiert die Berliner Philharmoniker © Monika Rittershaus

Daten im Überblick

Wo:
Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

Wann:
04. November 2020
15.00 Uhr

Kirill Petrenko dirigiert die Berliner Philharmoniker © Monika Rittershaus

Im Rahmen eines Kofferkonzerts laden die Musikerinnen und Musiker der Berliner Philharmoniker rund 60 Frankfurter Schülerinnen und Schüler zur Erkundung des musikalischen Universums ein. Sie stellen ihnen Musik kammermusikalisch vor und bieten ihnen einen Einblick in den Orchesteralltag. Wie arbeitet ein Stardirigent mit seinem Orchester? Wie wird kurz vor dem Auftritt noch einmal der letzte Feinschliff vorgenommen? Im Anschluss an das Kofferkonzert nehmen die Kinder und Jugendlichen an der Anspielprobe teil und erhalten dabei einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Zum Abschluss des Education-Projekts steht der gemeinsame Besuch des Abendkonzerts in der Alten Oper an.

Über das Education-Projekt Berliner Philharmoniker

In Corona-Zeiten setzen die Deutsche Bank Stiftung und die Gesellschaft der Freunde der Alten Oper Frankfurt mit der Förderung eines Education-Projekts der Alten Oper Frankfurt, das in Zusammenarbeit mit den Berliner Philharmonikern realisiert wird, ein Zeichen für kulturelle Bildung. Ein Konzert mit den Berliner Philharmonikern bietet einen willkommenen Anlass für ein Format, das Schülerinnen und Schülern ermöglicht, in die Welt der Musik einzutauchen.

Sie möchten Veranstaltungshinweise und Informationen von der Deutsche Bank Stiftung erhalten? Dann melden Sie sich für unsere Newsletter an. Zur Anmeldung